Beginner: Ausfallschritt

AusfallschrittEine absolute Basic-Spagat-Übung ist dieser Ausfallschritt. Dies gehört zu den absoluten Grundübungen für einen gelungenen Spagat und bei mir gehört es vor allem in jedes Warm-up.

Für diese Übung wird der vordere Fuß unter dem Knie positioniert und das hintere Bein rutscht gerade nach hinten raus. Das hintere Bein wird aber nicht abgelegt, sondern auf den Fuß aufgestellt. Man kommt mit dem Oberkörper seidlich auf die Seite, dessen Bein hinten ist. Ist man noch nicht so gelenkig, ao kann man die Arme zum Boden gestreckt lassen. Verfügt man bereits über eine etwas bessere Dehnung, kann man die Arme (so wie ich auf dem Bild) einknicken und auf den Unterarmen liegen. Die Übung ist nur dann wirklich effektiv, wenn ihr das hintere Bein voll gestreckt habt, dann merkt ihr eine Dehnung des oberen Oberschenkels.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>