Cupid

CupidHierbei geht es wirklich nur um Technik. Ich verwende diesen Trick wirklich selten. Mich bringt es immer aus dem Fluss aber cool sieht er wohl aus

Cupid ErklärungUm in den Cupid zu kommen geht man am einfachsten über den Outside Leghang (Gemini), stützt sich mit seinem inneren Arm an der Stange ab und bringt den inneren Fuß unten an die Stange. Nun ist darauf zu achten, dass Hüfte und eingehängtes Knie auf einer Linie sind (siehe Bild links). Klebt man sehr gut, ist der Halt auch mit dem Bein über der Hüfte möglich. Der Fuß unten drückt fest gegen die Stange. Stabil wird die Pose nun erst, wenn die Hüfte nach vorne geschoben wird. Es funktioniert also mit ziehen, drücken und Hüfte vor

Am einfachsten übt man die Pose erst am Boden – vor allem das “Hüfte vor” muss geübt werden.

Viel Spaß beim Üben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>