Beginner: Kamel einfach

Kamel einfach

Das Kamel – einige kennen diese Übung eventuell schon aus dem Yoga. Auch wenn sie dort viele Hintergründe hat, nutze ich sie hauptsächlich als Backbend-Übung…

Auch wenn im Titel “einfach” steht, so ist diese Übung (wenn man sich richtig und effektiv ausführen will) eher für Fortgeschrittene. Wichtig ist, dass man seine Hüfte nach vorne schiebt und sich langsam nach hinten lehnt. Einfach so weit, wie es sich gut anfühlt und diese Position halten. Auch diese Pose sollte, wie alle anderen Dehnübungen, mehrere Sekunden gehalten werden – und dabei ruhig und tief atmen.

Wer möchte, kann sich mit den Händen an den Füßen festhalten. Damit kann man die Balance besser halten. Ich mag es ohne Hände allerdings lieber.

Kommt man damit gut zurecht, gibt es eine weiterführende Kamel-Übung. Diese poste ich bald

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>