Side V

Side VDas Side V ist als einzelne Person eine wunderbare Intermediate Figur und ein perfekter Übergang in viele andere spätere Moves.

Ich mag das Side V so gerne als Übergangsfigur, da die Beine schön gestreckt sind und es so einfach schick aussieht

Diese Pose habe ich kaum irgendwo verzeichnet gesehen, erst im Youtube Channel von Julia Wahl habe ich sie entdeckt und gleich ausprobiert. Tatsächlich kommt man gut und einfach hinein. Über den Outside leghang geht man hinein, der innere Arm stützt sich unten ab und stabililisert. So kann man den äußeren Arm unter dem äußeren Bein lösen und darüber greifen. Hat man festen Griff, so öffnet man das äußere Bein und streckt beide Beine aus.

Aus dem Side V gelangt man wunderbar in den Superman

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>