The cake

the cake

Super happy, dass ich mal wieder einen ausgefallenen Anfänger-Trick gefunden habe Den Namen zu finden war nicht wirklich leicht. Aber er heißt wohl “the cake”.

Um in diesen Trick zu kommen, geht man zuerst in den Basiv Invert. Der äußere Arm bleibt oben an der Stange, der innere Arm wird nach unten geführt. Nun drückt man seinen Körper nach oben. Hält der untere Arm sicher, so kann man das hintere Bein einknicken und gegen die Stange drücken. Das vordere Bein kann nun gelöst werden. Der innere Arm greift das Bein und zieht es gestreckt nach hinten. Dabei muss die Core-Muskulatur gut angespannt werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>