Jetzt geht´s los … DPSM 2015

DPSM 2015So jetzt geht es los. Ich werde nun offiziell am 10.05. in der Kategorie Amateure 2 der DPSM 2015 starten. Und genau deshalb platzt mein Kopf bald

Erstmal die Fakten: man möchte natürlich versuchen, in seiner Choreo so viele punktebringende Elemente unterzubringen, wie es eben geht. Neben den Pflichtelementen gibt es Zusatzpunkte für Re-Grips, Drops, Flips,… Was das Ganze nicht leichter macht, ist die Tatsache, dass ich nur 3:30 Zeit habe um 3 Flexibility, 3 Strength, 1 Deadlift und 2 Spins unter zu bekommen… und natürlich noch Floorwork und ein wenig Tanz sowie Entertainment. Aaaaaaaaaaahhh….

 

Jetzt habe ich wenigstens schon mal eine Vorauswahl getroffen und muss überlegen, wie ich davon was in Combos unterbekomme… Durch die kurze Zeit wird leider vieles an Performance für mich auf der Strecke bleiben….

Ich werde hier ein kleines „DPSM-Special“ starten und die Tricks posten, die ich in Erwägung ziehe zu zeigen So und jetzt muss ich mich an die Chroeo setzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.